employer cover

Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz

Unternehmen Informationen

  • Team Größe
    Über 200 Mitarbeiter
  • Ansichten
    88
  • Jobs
    4
  • Standort
    Albert-Schweitzer-Gasse 36, 8020 Graz
  • Seit
    1724

Beschreibung des Arbeitgebers

Die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (GGZ) sind ein Kompetenzzentrum für Altersmedizin und Pflege. Unser Unternehmen gliedert sich in drei Geschäftsbereiche: Krankenhaus, Pflegewohnheime und Tageszentren sowie alternative Wohnformen für ältere Menschen.

Wir bieten stationäre, teilstationäre und zunehmend auch ambulante Versorgung an, die sich sowohl über kurze Zeiträume als auch über mehrere Jahre erstrecken kann. Neben den altersmedizinischen klinischen Leistungen in Innerer Medizin und Neurologie haben wir uns weiter spezialisiert, um die PatientInnenbedarfe hinsichtlich Demenz-Behandlung, Wachkoma-Behandlung, Palliativ- und Hospiz-Care abzudecken.

Vor mehr als 15 Jahren haben wir konsequent damit begonnen, unser Leistungsportfolio bedarfsgerecht auszubauen – heute haben wir ein abgestuftes geriatrisches Versorgungssystem, das kontinuierlich an sich verändernde Bedürfnisse von älteren Menschen und gesellschaftliche Bedarfe angepasst wird.

Dazu nutzen wir wissenschaftliche Forschungsergebnisse in enger Kooperation mit Hochschulen und Institutionen der öffentlichen Gesundheitsplanung. Diese Vernetzung von Behandlung und Betreuung in unseren Einrichtungen mit Forschung und Lehre garantiert eine Versorgung auf hohem Qualitätsniveau und eine kontinuierliche Weiterentwicklung von Medizin, Pflege und geriatrischen Betreuungsmodellen.

Durch dieses umfangreiche und abgestufte Versorgungsangebot sichern wir eine bedarfsgerechte Behandlung und Betreuung vorwiegend geriatrischer Kunden am Best Point of Care.

Video